Bericht vom traditionellen Dreikönigshöck

Freitag, 6. Januar 2017, im Dorfmuseum Wimmis

Als Start ins neue Jahr besichtigten wir an unserem Dreikönigshöck das Dorfmuseum Wimmis. Kurator und Dorfchronist Erich Liechti berichtete uns aus der fünftausendjährigen Geschichte unserer Nachbargemeinde, aber auch viel Interessantes über Spiez und die ganze Region.

Anschliessend wurden wir im Gasthof Kreuz Wimmis bei Familie Portmann verwöhnt mit Glühwein und feinem Königskuchen.

Als Überraschung spielte uns Gottfried Aegler trotz lädiertem Finger ein paar Müsterli aus seinem Repertoire. 

 

Herzlichen Dank, Hansruedi Intermühle, für die Organisation und Gottfried Aegler für die Unterhaltung.

 

Übrigens: Marlis Camenisch wurde Königin und Gottfried Aegler gleich zweimal König.